Rechtsanwälte
Profil

Clemens Vidal, LL.M.
Rechtsanwalt


Clemens Vidal leitet den Bereich Konfliktlösung bei kallan. Er vertritt unsere Mandanten vor ordentlichen Gerichten sowie Schiedsgerichten und unterstützt sie bei der außergerichtlichen Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen. Clemens Vidal berät unsere Mandanten regelmäßig in post-M&A und insolvenzrechtlichen Streitigkeiten, in Streitigkeiten aus dem Bereich des privaten Baurechts und dem allgemeinen Wirtschaftsrecht. Die Mandanten stammen aus verschiedenen Branchen, wie der Bau- und Automobilbranche sowie dem Bereich Maschinenbau.

 

Neben seinem fachlichen Schwerpunkt im Bereich Konfliktlösung ist Clemens Vidal für unsere Mandanten tätig bei der Gestaltung und Verhandlung grenzüberschreitender Verträge und bei der Gestaltung Allgemeiner Geschäftsbedingungen.

T +49 - 69 - 97 40 12 - 26

M +49 - 173 - 691 16 63

clemens.vidal@kallan-legal.de

Clemens Vidal, LL.M.
Sprachen

Deutsch, Englisch

Werdegang
  • kallan Rechtsanwaltsgesellschaft (seit November 2016)
  • Mannheimer Swartling Advokatbyrå AB (2012-2016)
  • Referendariat am Kammergericht Berlin mit Stationen u.a. beim Auswärtigen Amt Berlin und bei Mannheimer Swartling
  • LL.M., The Chinese University of Hong Kong
  • Studium an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Nationale und Kapodistrian Universität Athen, und Christian Albrechts Universität Kiel
Erfahrung
  • Parteivertreter eines Pflegeheimbetreibers in einer Streitigkeit aus einem Grundstückskaufvertrag nach den Regeln der DIS
  • Vertretung eines Pflegeheimbetreibers in Streitigkeit gegen den Generalunternehmer eines Pflegeheims in baurechtlicher Streitigkeit
  • Vertretung von zwei Objektgesellschaften in Streitigkeiten über Baumängel in der Hamburger Hafencity vor ordentlichen Gerichten
  • Vertretung der schwedischen Tochtergesellschaft eines börsennotierten finnischen Herstellers von Gussteilen in einem Gewährleistungsfall aus einem komplexem Lieferverhältnis vor ordentlichen Gerichten
  • Vertretung eines belgischen Chemieunternehmens gegen die Inanspruchnahme eines Insolvenzverwalters aus Insolvenzanfechtung vor ordentlichen Gerichten
  • Vertretung einer Optikerkette in wettbewerbsrechtlicher Streitigkeit vor ordentlichen Gerichten
  • Vertretung eines amerikanischen Herstellers von Medizinprodukten in einem Produkthaftungsfall vor ordentlichen Gerichten
  • Vertretung eines Herstellers von Parkautomaten gegen die Inanspruchnahme einer deutschen Landeshauptstadt vor ordentlichen Gerichten
  • Vertretung eines Herstellers von Schiebeverdecken für LKWs in wettbewerbsrechtlicher Streitigkeit vor ordentlichen Gerichten
  • Laufende gesellschaftsrechtliche Beratung eines schwedischen Automobilzulieferers
  • Beratung von Norrporten bei der Veräußerung von vier Bürogebäuden in der Hamburger HafenCity an Pembroke
Veröffentlichungen und Vorträge

Veröffentlichungen

  • Kostentragung für die Anschlussberufung bei Zurückweisung der Berufung durch Beschluss
    Zusammen mit Ulfert Aufderheide
    NJW 2016, S. 3269-3274
  • Brexit, Grexit, who is next? Europäische Prozessführung in unruhigem Fahrwasser
    Zusammen mit Alexander Foerster
    Dispute Resolution Magazin, 22. Juni 2016
  • LL.M. – Wieso, weshalb, warum?
    Beck'scher Referendarführer 2016/2017, S. 17-22
  • Stärker an der Realität orientieren – Kosten der (Fremd-)Sprache im Gerichtsverfahren
    Zusammen mit Alexander Foerster
    Dispute Resolution Magazin, 9. Dezember 2015
  • Wiederauferstanden von den Toten – Praxisfragen der Parteifähigkeit einer beendeten Gesellschaft
    Zusammen mit Alexander Foerster
    Dispute Resolution Magazin, 30. September 2015
  • Shareholder's liability for procedural costs
    Zusammen mit Alexander Foerster
    Corporate Disputes Magazine, Juli 2015
  • Den "goldenen Weg" gibt es nicht – Eskalationsklauseln und Beweissicherung: So ist ein drohender Beweisverfall zu vermeiden
    Zusammen mit Alexander Foerster
    Dispute Resolution Magazin, 24. Juni 2015
  • Chancen nutzen, Fallstricke meiden – Im Blickpunkt: Grenzenloses Europa oder die Grenzen der Streitverkündung
    Zusammen mit Alexander Foerster
    Dispute Resolution Magazin, 17. September 2014
  • Weiteres Werkzeug im Instrumentenkasten – Adjudikation als Chance für die schnellere und unkomplizierte Beilegung von Baurechtsstreitigkeiten?
    Deutscher AnwaltSpiegel, 16. Juli 2014
Aktivitäten und Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein DAV
  • DIS40 Regionalgruppe Frankfurt am Main