Rechtsgebiete
Bank- und Finanzrecht

Bank- und Finanzrecht


Wir beraten und begleiten Banken und Finanzdienstleister sowie Investoren, Unternehmen und internationale Konzerne bei sämtlichen Fragestellungen des deutschen und europäischen Bank- und Finanzierungsrechts einschließlich aufsichtsrechtlicher und insolvenzrechtlicher Themen. Dabei sind uns rein nationale Sachverhalte ebenso vertraut wie grenzüberschreitende Szenarien mit deutschrechtlicher Anknüpfung.

Unsere Mandanten profitieren insbesondere von unserer umfassenden Erfahrung mit internationalen Immobilien- und M&A- Transaktionsfinanzierungen sowie in den Kernbereichen des klassischen Bank- und Finanzrechts. Wir erstellen und verhandeln für unsere Mandanten das gesamte Spektrum der bilateralen oder Konsortial-Darlehensdokumentation einschließlich Legal Opinions. Einen weiteren Schwerpunkt unserer Beratung bilden das Verbraucherkredit- und das Verbrauchereinlagengeschäft sowie konzerninterne Finanzierungsvereinbarungen, Schuldscheindarlehen und Cash-Pooling-Verträge. Außerdem zählen die Bereiche des Factorings und des Handels mit notleidenden Krediten (NPL-Portfolien) sowie ausgewählte Fragen des Servicings zu unserem Beratungsspektrum. kallan ist Mitglied im DKS – Deutsche Kreditmarkt-Standards, e. V., einer Vereinigung, deren Ziel es ist, Prozess- und Vertragsstandards für den deutschen Kreditmarkt und die dort stattfindenden Transaktionen zu schaffen.

Im Bereich des Bankaufsichts-, Erlaubnis- und Registrierungsrechts beraten wir Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute sowie Zahlungs- und Inkassodienstleister. Dabei stehen grenzüberschreitende Sachverhalte einschließlich des Passportings im Zentrum unserer Tätigkeit. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Entwicklung neuer Bankprodukte und beraten zu Outsourcing, Geldwäscheprävention und Compliance-Anforderungen.


Für unsere Mandanten beobachten wir laufend die aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung im Bank- und Finanzrecht, um notwendige oder sinnvolle Änderungen an bestehenden Dokumenten und Routinen zu erarbeiten.

Bank- und Finanzrecht
Ansprechpartner

Manuel Haack
Rechtsanwalt


T +49 - 69 - 97 40 12 - 34

M +49 - 173 - 310 93 84

manuel.haack@kallan-legal.de

 

 

Fritz Klein
Rechtsanwalt


T +49 - 69 - 97 40 12 - 26

M +49 - 173 - 691 16 63

fritz.klein@kallan-legal.de

Erfahrung
  • Beratung einer Unternehmensgruppe bei der Einführung eines europaweiten Factoring-Programms
  • Beratung nordischer Banken bei der Markteinführung und weiteren grenzüberschreitenden Erbringung von Verbraucherkredit- und -einlagengeschäften
  • Beratung schwedischer Banken bei grenzüberschreitenden Verschmelzungen und der Einbringung des deutschen Geschäftsbetriebs in neue deutsche Zweigniederlassungen
  • Beratung eines Inkassodienstleisters im Zusammenhang mit dem Erwerb und dem Servicing von notleidenden Verbraucherkrediten und anderen Forderungen
  • Beratung von Nykredit bei Wohnimmobilienfinanzierungen
  • Beratung von Hemsö beim Abschluss von Hemsös erstem Schuldscheindarlehen